Jump to content

HoggerSDG [Fabi]

Translator
  • Content Count

    52
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by HoggerSDG [Fabi]

  1. Fast jeder kennt die gelenkten Auflieger vom Heavy Cargo DLC/Special Transport DLC. Natürlich sind diese Auflieger ein wenig schwieriger zu fahren als die “normalen” Auflieger. In dieser Anleitung möchte ich euch einen kleinen Überblick über die üblichen Unfallgefahren geben und wie ihr diese verhindert. Unfallgefahren: -Die Auflieger sind groß und Schwer. Dadurch entstehen viele Tote Winkel. -Dein Bremsweg wird aufgrund des Gewichts deutlich verlängert. -Hindernisse am Straßenrand und entgegenkommender Verkehr da einige Ladungen Breiter als der Auflieger sind - Das heck schwenkt aus und könnte vorbeifahrenden Verkehr treffen während die innere Seite des Aufliegers an Kreuzungen Straßenschilder oder Ampeln treffen könnte. Grundsätzliche Tipps: - Eine defensive Fahrweise sollte herrschen wenn man umgang mit Übergroßen/schweren Lasten zutun hat -Solche Auflieger sind nicht dafür gemacht schnell zu fahren. 80km/h sind genug -Manche Auflieger sind überschreiten das gewicht von 60 Tonnen. Du musst beim hochfahren eines berges damit rechnen, dass du langsamer wirst. -Aufgrund des gewichte hast du einen längeren Bremsweg -Überholem ist sehr gefährlich du solltest sehr aufmerksam sein. -Versuche dass der Mittelpunkt des Aufliegers mit dem Mittelpunkt der Fahrspur übereinstimmt Wenn du dies tust stellst du sicher, dass du nicht aus der Fahrspur gerätst -Weite Kurven machen Achte auf den Gegenverkehr oder auf Schilder und Ampeln. Gleichzeitig musst du darauf achten dass du mit deiner dem Straßenrand zugewandten Seite nichts berührst. Wenn der Gegenverkehr dies erlaubt benutze auch die gegenüberliegende Straßenseite um abzubiegen. Wenn dies nicht der Fall sein sollte Starte den Abbiegevorgang wenn du die Mitte des Fahrstreifens (Gelb markierte Linie auf dem Bild unten) erreicht hast. Im Zweifelsfall: warte bis der Verkehr die Kreuzung frei gemacht hat! -Sei besonders vorsichtig bei schmalen Stellen Rase nicht durch Mautstationen oder Baustellen. Nehme dir die Zeit und sorge dafür dass die Mitte deines Aufliegers mit der Mitte der Fahrbahn übereinstimmt. In manchen Baustellen ist es Praktisch beide Fahrspuren zu Blockieren (wie im unteren Bild gezeigt). So hast du genug platz zu den Absperrungen und wenn du versehentlich einen Schlenker machst triffst du keine anderen Fahrzeuge welche dabei sind dich zu überholen. (Bevor du dies tust musst du sicherstellen, dass kein Schnellerer Verkehr hinter oder neben dir ist.) Erweiterte Tipps: Autobahn Auf-und Abfahrten: Besonders schwer zu fahren sind einige Autobahnabfahrten da diese aufgrund ihrer Beschaffenheit sehr eng sind. Auffahren der Autobahn: Wenn du eine Autobahn über eine Solche auffahrt befahren möchtest benutze NICHT nur den Abbiegestreifen. Fahre langsam auf der Fahrspur weiter bis du in der Mitte der Fahrspur bist, in welche du einbiegen möchtest (gelb Markiert). Abfahren von der Autobahn: Fahre so weit wie möglich an die Leitplanke heran: - Wenn du nach links abbiegen möchtest dann nähere dich der linken Leitplanke. -Wenn du nach rechts abbiegen möchtest dann nähere dich der rechten Leitplanke. Fahre so weit nach vorne, bis du die Mitte der Hinteren Fahrspur erreichst (Gelb Markiert) Starte dort das Abbiegen in die gewünschte Richtung. Wenn du diesen einfachen Tipps folgst sollte nicht schief gehen Bitte beachte dass dies meine Erfahrungen sind. Es erfordert viel übung und Erfahrung um diese Auflieger zu beherrschen. Früher oder später wirst du deine eigene Technik entwickeln, um mit diesen Lasten umzugehen. Diese Anleitung ist über die Grundlagen wenn es darum geht, mit lenkenden Anhängern zu fahren. In anderen Situationen können vielleicht andere Techniken hilfreicher sein. Was sollte ich tun wenn ich einem Schwertransport begegne? -Eine Defensive Fahrweise sollte angebracht sein wenn du einem Schwertransport begegnest. -Fahre so weit wie möglich am Straßenrand. -Wenn nötig Stoppe dein Fahrzeug vor Hindernisse wie Tunnel, Baustellen oder Leitplanken. -Überhole auf Landstraßen oder zweispurigen Straßen keine Schwertransporte oder ihre Begleitfahrzeuge. -Denk dran dass das Heck ausscheren kann und dich treffen könnte. Dieser Beitrag ist eine Übersetzung. Zum Originalen Beitrag von @NoNameFound geht es hier.
×
×
  • Create New...