Jump to content

Smalltalk


[REC]Bero
 Share

Recommended Posts

Das weiss ich auch. Das werfe ich ja niemandem vor.

 

Aber wenn man sieht, dass ein Mod/Admin die ganze Zeit nur auf türkisch chattet und alles kickt ausser türkischen spielern dann finde ich das doch schon etwas unfair anderen Spielern gegenüber. Ein Mod/Admin sollte sich eigentlich neutral verhalten. Gerade jetzt wo Calais neu gestaltet wurde, was sich zum negativen entwickelt hat, ist es schlimmer als vorher. Da wird in die falsche Richtung gefahren, da wird der Ghost Mode benutzt, u.s.w. und es passiert nichts. 

Statt dessen werden Spieler welche an der Fähre ganz normal warten einfach gekickt und 2 sek. später drängeln sich, meist türkische Spieler, (Nein, kein Rassismus aber eigene Beobachtung) mittels Ghost Mode nach vorn durch und rammen alle anderen Spieler zur Seite. 

Und der Admin/Mod macht nichts dagegen. 

 

Hierzu kann ich eigentlich auch nur zustimmen. 

Ist mir schon öfter in diversen Youtube-Videos aufgefallen. Nur ein Beispiel vom 16.12.

 

 

 

Fahren auf SIM1 der ja bekanntlich der realistischen Simulation dient. Überholt rechts auf dem Standstreifen. 

Aber gut, er hat ja nen Admin als persönlichen Geleitschutz dabei und da kann man sich dann das erlauben wofür andere gebannt oder gekickt werden.

 

Außerdem frag ich mich warum er hier einen einzigen Fahrer mit Sondersignal begleitet anstatt an Brennpunkten die Störenfriede aus dem Spiel zu nehmen?!

 

Link to comment
Share on other sites

13 hours ago, I-P-S said:

Außerdem frag ich mich warum er hier einen einzigen Fahrer mit Sondersignal begleitet anstatt an Brennpunkten die Störenfriede aus dem Spiel zu nehmen?!

 

Auf den Servern gibt es rund um die Uhr irgendwas für Game Mods zu tun. Aber da sie schon mehrere Stunden jede Woche für Ordnung sorgen, haben sie sich eben auch irgendwann mal verdient, das Spiel tatsächlich spielen zu dürfen. Schließlich bringt auch alle Teammitglieder der Spaß an ETS2 und ATS zusammen, nicht nur die Spieler. Nach der Argumentation wäre es aber für Game Mods verboten, selbst auch mal zu spielen. Ob man nun mit seinen Freunden LKW oder das Auto fährt spielt keine Rolle, denn das dürfen Spieler ja bekanntlich auch, Lackierung und Farbe des Lichts hin oder her.

 

Um Fehlverhalten von Teammitgliedern zu reporten ist dies hier nicht der richtige Ort, dazu bitte einfach ein Feedback-Ticket mit Beweisen erstellen, damit sich drum gekümmert wird. Das gehört hier aber nicht hin.

policeceptionsig.thumb.jpg.9ceaf39140d55cb4d0a6821e8ebbe3dd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Natürlich soll auch ein Admin seinen Spaß haben. Diese Spieler opfern ihre Zeit und dafür gibts von mir immer ein Dankeschön. 

Aber TruckersMP hat sich mit "Road to Simulation" auf die Fahne geschrieben auf bestimmten Servern mehr Wert auf die Simulation zu legen. Und ich denke ein Admin sollte da mit gutem Beispiel vorangehen. Er hätte hier auch auf einen normalen PKW oder LKW wechseln können. Oder hast du in Real-Life schon mal gesehen dass ein Polizeifahrzeug bzw. Polizist zum Spaß mit Blaulicht einen seiner Bekannten begleitet? Also ich nicht. Und dann ist das nicht im Sinne der Betreiber dieser Server. 

Meiner Meinung nach gilt hier während man als Admin tätig und erkennbar ist, eine gewisse Distanz zu wahren. 

 

Gruß

I-P-S / Matthias

Link to comment
Share on other sites

15 hours ago, I-P-S said:

Oder hast du in Real-Life schon mal gesehen dass ein Polizeifahrzeug bzw. Polizist zum Spaß mit Blaulicht einen seiner Bekannten begleitet?

 

Ich habe noch kein Polizeifahrzeug, das LKWs mit Blaulicht begleitet, angehalten, um zu fragen, ob die Beamten und Fahrer sich kennen. Da muss ich leider passen. Wenn es aber um Simulation bzw. Realismus geht, denke ich eher an das Roleplay-Prinzip, es hat also keinen Einfluss auf das Fahren im Spiel oder den Realismus, ob sich die Spieler außerhalb von ETS2 kennen.

 

Das Fahren des Polizeiautos ist jedenfalls kein Anzeichen für "als Admin tätig" sein. Dazu gehören eher das Bearbeiten von Ingame Reports und das Moderieren eines Gebiets in der Flycam. Diese Tätigkeit ist allenfalls am Chat erkennbar, meistens aber sogar unsichtbar für Spieler. Wenn du sehen möchtest, wie die Arbeit von Game Moderatoren im Spiel tatsächlich aussieht, kann ich Twitch empfehlen, dort gibt es einige Teammitglieder, die regelmäßig streamen.

policeceptionsig.thumb.jpg.9ceaf39140d55cb4d0a6821e8ebbe3dd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Genau, der Forenbeitrag ist ein guter Anhaltspunkt, ansonsten kann ich empfehlen, einfach mal in die Kategorie Euro Truck Simulator 2 direkt reinzuschauen und ein bisschen durchzuscrollen. Teammitglieder erkennt man meistens recht schnell anhand von Namen, Streamtitel und auch Thumbnail.

Im deutschen Bereich sind die Streams soweit ich das bemerkt habe etwas zurückgegangen, aber Krewlex und Schak Brujn streamen recht häufig (findest du beide in dem Forenbeitrag verlinkt), wenn du mit Englisch klarkommst. 

policeceptionsig.thumb.jpg.9ceaf39140d55cb4d0a6821e8ebbe3dd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Guest WhiteTiger84
On 12/5/2020 at 10:53 AM, Joao Rodrigues said:

Ich bezweifle stark, dass der Hergang eines Zwischenfalls in einem zwei Sekunden kurzem Video nachvollzogen werden kann.
An deiner Stelle würde ich Einspruch einlegen.

 

Habe ich versucht. Trotz Video- Beweis dass der andere Spieler sich falsch verhalten hat bleibt mein Acc gebannt. Die Sperrzeit ist nun auch vorbei aber der bann bleibt natürlich bestehen. 

Link to comment
Share on other sites

Endlich wieder Ets2 fahren, danke Papa für Lenkrad jetzt kann ich wieder fahren.

Ich bin 11 uns versuche so gut zu fahren wie ihr

Also hört auf mich zu rammen

von der Straße zu schubsen

als Crashkid zu bezeichnen

oder zu beleidigen 

Nur weil ich stolz darauf bin ein Truckerkid zu sein und das auch zeige

habt ihr nicht das Recht mich zu beleidigen

Ihr macht auch Fehler

Link to comment
Share on other sites

Frohes neues Jahr

Auf jeden Fall DahakaRising.

Dieses Jahr wird besser

  • Like 1
  • Love it! 1

Ich bin 11 uns versuche so gut zu fahren wie ihr

Also hört auf mich zu rammen

von der Straße zu schubsen

als Crashkid zu bezeichnen

oder zu beleidigen 

Nur weil ich stolz darauf bin ein Truckerkid zu sein und das auch zeige

habt ihr nicht das Recht mich zu beleidigen

Ihr macht auch Fehler

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.