Jump to content
flybel

TruckersMP Rules [German] | TruckersMP-Regeln [Deutsch] (09.11.2019)

Recommended Posts

Posted (edited)

truckersmp-logo.png

Offizielle Regeln

Zuletzt aktualisiert am 09. November 2019

Letzte Änderungen

  • 09.11.2019 - Regeln §1.2, §2.1, §2.8 aktualisiert; §2.9 hinzugefügt. Aktualisierte Überschrift zu Abschnitt 5; Regel §5.1 (Anleitungen) entfernt; übrige Regeln in Abschnitt 5 neu nummeriert.
  • 21.10.2019 - Regeln §2.8, §3.3, §3.6 aktualisiert
  • 02.10.2019 - "2.4.1 Patreon" wurde du der privacy policy hinzugefügt
  • 22.09.2019 - Regeln §3.4, §3.5 und §5.1 aktualisiert
  • 11.09.2019 - Regeln §1.4, §2.8, §3.5, §3.6 und §3.7 aktualisiert
  • 14.08.2019 - Regeln §1.4 und §3.5 aktualisiert
  • 23.07.2019 - Regel §4.9 neu hinzugefügt und Regel §4.6 aktualisiert
  • 02.07.2019 - Umfassendes Update; viele Regeln geändert und "Save Editing"-Regeln generalüberholt
  • 02.06.2019 - Regeln §2.9 und §5.4 aktualisiert
  • 13.04.2019 - Regeln §1.4, §3.2, §5.4 aktualisiert und Text zu Verkehrsregeln in Abschnitt §2 hinzugefügt
  • 23.03.2019 - Regel §1.9 neu hinzugefügt und Regeln §3.1, §3.2, §3.3, §3.5 überarbeitet
  • 03.03.2019 - Regel §1.9 neu hinzugefügt und wieder entfernt
  • 20.01.2019 - Regel §1.5 aktualisiert
  • 30.12.2018 - Regel §5.2 aktualisiert
  • 18.12.2018 - Regeln §2.2, §2.4, §2.5, §3.3, §5.2, §5.4 aktualisiert und Regel §2.7 "Auto mit Anhänger" entfernt
  • 10.12.2018 - Regeln §3.2, §4.3 und §4.4 aktualisiert
  • 16.11.2018 - Regel §3.4 aktualisiert
  • 17.10.2018 - Regel zu übersetzten Antworten entfernt, vorher §4.9
  • 12.10.2018 - Regeln §2.1, §2.5, §5.2 aktualisiert und Regel zu Rundumkennleuchten in verkehrsreichen Gebieten entfernt
  • 21.09.2018 - Regeln §1.4, §1.5, §2.5, §3.2, §3.3, §3.4, §3.5 aktualisiert und Regel zu lokalen Mods entfernt
  • 08.09.2018 - Regeln §1.3, §1.5, §1.7, §1.8, §5.8 aktualisiert und Regel §4.10 entfernt
  • 29.06.2018 - Regeln §2.1 und §3.1 aktualisiert
  • 07.06.2018 - Markenleitfaden in Regel §5.5 eingeschlossen
  • 02.04.2018 - Generalüberholung, viele Regeln wurden neu formuliert und ein Abschnitt zu Save Editing wurde neu hinzugefügt
  • 18.12.2017 - Regel §5.2 bezüglich Ping-Kicks geändert, sodass alle Arten von automatischen Kicks berücksichtigt werden - §5.2 Automatische Serverkicks

 


 


§1 - Serviceübergreifende Regeln

 

§1.1 Konto

Jeder Spieler ist für sein Konto selbst verantwortlich. Wenn Regeln gebrochen werden, wird das Konto bestraft, mit welchem der Verstoß begangen wurde, unabhängig davon, wer zu dem Zeitpunkt gespielt hat.

 

§1.2 Bannumgehung

Das Erstellen oder Verwenden eines anderen Kontos, um einen temporären oder dauerhaften Bann zu umgehen. Wenn Beweise darauf hindeuten, dass ein Bann umgangen wird, behält sich das Team das Recht vor, die betroffenen Konten ohne Benachrichtigung ebenso auszuschließen. Beweise zur Bannumgehung können nicht veröffentlicht werden, weil sie vertrauliche serverseitige Informationen enthalten.

 

§1.3 Spammen oder Missbrauch

Das unangemessene Verwenden der Report- oder Kommunikationssysteme, die auf Diensten von TruckersMP bereitgestellt werden. Dies schließt unter anderem ein, diese zu spammen, Spieler mehrfach mit demselben Beweis zu melden und das System für andere Zwecke zu missbrauchen. Das Spammen von Forum/Social Media-Posts oder Chatnachrichten mit wenig bis hin zu keinem Inhalt und/oder sinnlosem Inhalt, der nichts zu einer Konversation beiträgt, wird ebenfalls als Missbrauch eingestuft. Dies schließt unter anderem den Chat im Spiel, den CB-Funk, die Hupe, unser Forum, Support-Tickets, Feedback-Tickets, Entbannungsanträge und Reports ein.

 

§1.4 Benutzer melden

  • Der beigefügte Beweis darf nicht älter als 1 Monat sein. Das Melden von Spielern mit Beweisen, die älter als 1 Monat sind, kann zu einem Ausschluss vom Report-System führen.
  • Das Fluten unseres Report-Systems mit unsinnigen Meldungen und welche, die kontinuierlich die FlyCam (Kamera "0")  u.ä. zur Aufzeichnung nutzen, kann zu einem Ausschluss aus dem Meldesystem führen.
  • Der beigefügte Beweis muss für die gesamte Dauer des vergebenen Banns, zuzüglich eines Monats, verfügbar sein.
  • Du kannst Spieler nicht mit Beweisen melden, die du nicht selbst im Spiel aufgenommen hast.
  • Im Falle einer Meldung müssen alle erforderlichen Felder ausgefüllt werden.
  • Jegliche Form von Beweisen darf in keiner Weise zugeschnitten, retuschiert oder unkenntlich gemacht werden. Videos dürfen nur zeitlich geschnitten sein.
  • Reports wegen Blockieren, Rammen und Fahren im Gegenverkehr müssen über einen Videobeweis verfügen. Screenshots zeigen im Allgemeinen nicht den gesamten Hergang der Situation oder das Ausmaß des Vergehens.
  • Beleidigung im Text-Chat müssen mit vollständig geöffnetem Chatfenster gemeldet werden.
  • Teammitglieder um Bevorzugung eines Reports zu bitten, ist nicht erlaubt.
  • Wenn ein Web-Report abgelehnt wurde, ist es nicht erlaubt diesen erneut zu erstellen. Die Beschwerde muss über das Feedback-System an das Game Moderation Management gerichtet werden.
  • Teammitglieder können nur über das Feedback-System gemeldet werden.
  • Grundlegende Leitfäden zum Melden von Spielern können im folgenden Forenbeitrag nachgelesen werden: [Anleitung] Richtline über das Meldungssystem der Website

 

§1.5 Unangemessener Gebrauch von Sprache, Kommunikation und Auftreten als jemand anderes

Das Verwenden von Beleidigungen jeglicher Art, um einen anderen Spieler zu erniedrigen. Dies schließt unter anderem Rassismus, Diskriminierung und das Diskutieren/zum Ausdruck bringen von (extremen) politischen Ansichten, illegalen oder unangemessenen Situationen ein.

  • Leichte Beleidigungen im Chat wie "Idiot" und "Noob" werden normalerweise nicht bestraft, sollten sie jedoch missbraucht werden, führt das zu einer Strafe.
  • Schimpfwörter ohne eine Beleidigung sind strafbar. Banns oder Kicks liegen im Ermessen unserer Teammitglieder.
  • Verhalten, welches als drohend gegenüber einem Benutzer unseres Dienstes wahrgenommen wird, ist nicht erlaubt.

Das Auftreten als ein anderer Spieler, ein Teammitglied, eine politische Persönlichkeit, Mitglied einer Strafverfolgungsbehörde, ein Anführer, jegliche Art von Behörde oder jemand ranghöheres. Dies kann durch die Fahrweise, den Gebrauch des Voice Chats, den Avatar, das Kennzeichen (auch in der Windschutzscheibe) und/oder das Ingame Tag sein. Avatare, Benutzernamen und Ingame Tags müssen angemessen sein und dürfen keinerlei anstößigen Inhalt beinhalten und sind von leichten Beleidigungen nicht ausgenommen. Der Benutzername darf nur aus alphanumerischen Zeichen bestehen, ansonsten kann er von Teammitgliedern ohne Mitteilung geändert werden.
Das Verlinken oder Bereitstellen eines Zugangs zu unsicheren Webseiten oder Inhalten.

  • Jegliche Bezugnahme zu Drogen, anderen illegalen Substanzen, pornografischem oder sexuellem Inhalt oder anderweitig unzulässigen Dingen. Dies gilt für alle geposteten Links, Avatare, Signaturen, Ingame Tags, hochgeladenen Bilder und geschriebenen Inhalt.

Das Teilen von persönlichen Details, inklusive Links zu Social Media-Konten anderer Spieler ist nicht erlaubt.
Abhängig von der Situation kann dies auch auf andere Dienste zutreffen, welche wir auf TruckersMP zur Unterstützung verwenden.

 

§1.6 Recht und Datendiebstahl

  • Keine Verletzung internationaler Gesetze oder nationaler Gesetze, denen TruckersMP unterliegen kann, ist zulässig.
  • Das Teilen, Hochladen oder sonstige Ermöglichen von Softwarepiraterie ist auf allen unseren Plattformen verboten.

 

§1.7 Moderieren als Nicht-Teammitglied

Es ist die Aufgabe unserer Moderatoren, Verstöße auf unseren Plattformen auszumachen, während diese die TruckersMP Community betreuen. Nehmt die Dinge nicht selbst in die Hand. Bitte meldet Beiträge, Themen oder Spieler über das entsprechende System, wenn ein Regelverstoß vorliegt.

 

§1.8 Anstiftung

Es ist verboten, auf unseren Plattformen Inhalte bereitzustellen, die andere Spieler begünstigen, unterstützen oder es anderweitig ermöglichen, die TruckersMP Regeln zu brechen.

 

§1.9 Mehrdeutigkeit

Falls aus irgendeinem Grund mehrdeutige Klauseln in den Regeln existieren, oder Klauseln "Interpretationsspielraum" bieten, werden Strafen so ausgestellt, wie die TruckersMP-Leitung dies interpretiert und festlegt. Jegliche Mehrdeutigkeit liegt bei TruckersMP, nicht bei Spielern. Wenn uns eine Mehrdeutigkeit gemeldet wird, werden wir daran arbeiten, diese zu entfernen. Rechtslücken werden ebenso behandelt, diese auszunutzen wird ebenso bestraft wie die Regel, welche umgangen wird - Rechtslücken sollten gemeldet, nicht missbraucht werden.

 


§2 - Regeln des Spiels

 

*Mit einem Stern(*) markierte Regeln gelten nicht auf Servern mit '[Arc]' oder ['Arcade'] im Titel. Verkehrsregeln und Verkehrsschilder müssen befolgt werden. Das bedeutet, dass in ETS2 die europäischen Verkehrsregeln und Schilder und in ATS die amerikanischen Verkehrsregeln und Schilder befolgt werden müssen. Das Nichtbeachten der jeweiligen Verkehrsregeln und Schilder kann zu einer Strafe führen. Ampeln und Schilder dürfen ignoriert werden, wenn kein Spieler in der Umgebung ist. Auch das Überholen ist erlaubt, wenn keine Spieler gefährdet werden. Geschwindigkeitsüberschreitungen sind erlaubt, werden aber nicht empfohlen. Sie können zu Unfällen führen und deshalb ein Faktor für Sanktionen sein.

 

§2.1 Hacken/Bug/Feature-Missbrauch - PERMANENTER BANN

Das Verwenden beliebiger Hilfsmittel, um das Gameplay zu verändern, unter anderem einschließlich der Verwendung der Konsole im Spiel, Trainern oder Cheat Engine, um den Geschwindigkeitsbegrenzer zu umgehen, zu sprigen, Kollisionen mit anderen Spielern oder Gegenständen zu deaktivieren oder ähnlichem. Das Missbrauchen von Funktionen wie dem Ghost Mode, um jemanden während der Herstellung einer Serververbindung Schaden zuzufügen.

 

§2.2 Rammen*

Das vorsätzliche oder fahrlässige Verursachen einer Kollision mit einem anderen Spieler. Der Versuch, durch Lenken in Richtung eines Fahrzeugs eine Kollision zu verursachen.

 

§2.3 Blockieren*

Das Einschränken des Fahrtwegs eines Spielers, Blockieren von Autobahnauffahrten oder anderen Zugangspunkten oder ähnliches.

 

§2.4 Falschfahren / Unangemessenes Überholen*

Das Fahren im Gegenverkehr. Andere Spieler in Gebieten mit sehr niedriger Bildrate (FPS) und/oder verkehrsreichen Gebieten links oder rechts überholen, Überholen mit Unfallfolge oder ähnliches. Dies schließt das Überholen auf einspurigen Straßen mit erhöhtem Verkehrsaufkommen, wie zum Beispiel einem Stau, ein. Als verkehrsreiches Gebiet gelten Gebiete mit 25+ Spielern.

 

§2.5 Rücksichtsloses Fahren*

Das Fahren auf eine unsichere und gefährdende Art und Weise, Rückwärtsfahren, Ampeln und Verkehrsschilder zu missachten, die zulässige Geschwindigkeit überschreiten, mit anderen Spielern ein Rennen fahren (ausgenommen ist die Arizona-Rennstrecke), das Ignorieren anderer Spieler und Regeln. Das Aufhalten außerhalb der Kartenbegrenzung, was Orte einschließt, die durch normales Fahren nicht erreichbar sind. Der Versuch, anderen Fahrzeugen mittels Desync-Lag oder Schnellspeicherungen Schaden zuzufügen, ist verboten. Die Nutzung des "Ghost-Mode" zur Umgehung eines Staus. Wenn Vorfahrt besteht, müssen alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden, um eineKollision zu vermeiden. Auch wenn sich ein Dritter falsch verhält, müssen Maßnahmen ergriffen werden, um Kollisionen zu verhindern.

 

§2.6 Unangemessene Konvoileitung / Missbrauch des Autos

Konvoibegleitfahrzeuge dürfen den Verkehr nicht verlangsamen, blockieren oder anderweitig kontrollieren, sich wie ein Moderator verhalten oder die "Pilot"-Lackierung anderweitig missbrauchen. Ein Konvoi darf nicht absichtlich in verkehrsreiche Gebiete geführt werden. Dies schließt unter anderem Calais, Duisburg, die Landstraße Calais-Duisburg oder umliegende Gebiete ein.

 

§2.7 Eventserver

Sämtliche Regeln gelten auf jedem Eventserver, außer genehmigte temporäre Regeln setzen diese für ein Event außer Kraft.

Voraussetzungen für die Erteilung eines Eventservers können hier nachgelesen werden.

Temporäre Regeln für Events können hier nachgelesen werden.

 

§2.8 Wie Banns erteilt werden

  • Die ersten 3 Banns werden nach eigenem Ermessen des Game Moderators erteilt.
  • Die Länge des 4. Banns beträgt 1 Monat.
  • Die Länge des 5. Banns beträgt 3 Monate.
  • Der 6. Bann ist permanent ohne Möglichkeit einer Entbannung.

 

Alle Banns, die zum Zeitpunkt des neuerteilten Banns seit mehr als 12 Monaten zurückliegen, sind von dieser Regel nicht betroffen; dieser zwölfmonatige Zeitraum gilt als Abklingphase (Cooldown). Bannverlängerungen basieren auf dem aktiven (weniger als 12 Monate alten) Bann zum Zeitpunkt des Auslaufs und werden nicht verlängert, wenn ein Bann den 12-monatigen Zeitraum während eines aktiven Banns überschreitet. Wenn mindestens zwei Banns derselben Länge in deiner Bann-Historie erteilt wurden, wird der Game Moderator den nächsten Bann mit der nächstgrößeren Länge erteilen, unabhängig von der Anzahl von Banns innerhalb des letzten Jahres. Banns, die aufgrund vorheriger Banns verlängert wurden, können nicht aufgehoben werden, diese sind strikt einen Monat, drei Monate und permanent.

 

§2.9 Ausgesprochene Banns durch das Game Management

Wenn das Game Management denkt, dass ein User nur zum Zwecke von Regelverletzungen TruckersMP beitritt, kann "§2.8 Wie Banns erteilt werden" außer Kraft gesetzt werden; die erteilte Sperrdauer liegt im Ermessen des Game Managements. Weitere Strafen können für vesuchte Bannumgehungen erteilt werden, indem neue Benutzerkonten erstellt werden sowie für Versuche, urheberrechtliche Ansprüche auf die zum Bann gehörenden Beweise oder Ähnliches geltend zu machen. Gemäß unseren Nutzungsbestimmungen (Terms of Service) ist es dem Team erlaubt, übermittelte Beweise aus dem Meldesystem wiederzuverwenden. In bestimmten Fällen behält sich das Game Management das Recht vor, die Beweise des gebannten Spielern geheim zu halten.

 


§3 - Save Editing-Regeln

 

§3.1 Fahrzeuganbauteile vermischen

Es ist nicht erlaubt, die Anbauteile zwischen Truck, Auflieger und Auto zu vermischen. Alle Truckanbauteile können an jedem Truck genutzt werden, alle Anbauteile von Aufliegern an sämtlichen Aufliegern. - Es ist aber nicht erlaubt, irgendwelche Truck-Teile am Auflieger zu verwenden und umgekehrt.

 

§3.2 Innen- und Außenausstattung

Es ist verboten, Gegenstände für das Äußere des Trucks zu verwenden, die für den Innenraum bestimmt sind und - andersrum, - Gegenstände, die für den Innenbereich gedacht sind, außerhalb des Trucks zu nutzen.

 

§3.3 Schwebende und überlagernde Teile*

Es ist nicht gestattet, Teile zu verwenden, die vom Truck oder Auflieger abstehen wie schwebende Frachtmodelle (auch wenn nur ein Objekt im Modell schwebt). Außerdem ist es nicht erlaubt, Teile zu verwenden, wo sich Modelle überlagern, wie z.B. eine in die LKW-Kabine ragende Ladung. - Geringfügige Überlagerungen, z.B. zwischen Teilen eines Hybridfahrzeugs, sind zulässig. Das doppelte verwenden von Teilen, um einen schwebenden Stoßfänger mit dem LKW zu verbinden, ist nicht zulässig.

 

§3.4 Auflieger-Kombinationen*

Es sind nur Aufliegerkombinationen erlaubt, die standardmäßig im jeweiligen Spiel enthalten sind. Die genauen Auflieger und Frachten sind irrelevant für diese Regel und können frei vermischt werden. Die maximale Länge eines jeden Trailers dar nicht die Länge der längsten Standardkonfiguration überschreiten („HCT“ für ETS2 und „Turnpike Double“ für ATS, vgl. Bilder unten). - Die Verwendung eines längeren Trailers für beliebige Kombinationen ist erlaubt, wenn die zulässige Maximallänge nicht überschritten wird.

 

Zulässige Kombinationen für ETS2 (Größen und Stile können variieren):
tajmAMp.png

 

Zulässige Kombinationen für ATS (Größen und Stile können variieren):
7SyB6vT.png

 

§3.5 Auswirkungen auf andere Spieler

Wenn du eine Modifikation nutzt, die andere Spieler beeinflusst, kannst du dafür gebannt und aufgefordert werden, den Mod zu entfernen. Dies schließt Modifikationen ein, die dazu führen, dass Dritte ihre Kontrolle über ihr Fahrzeug und/oder Trailer verlieren und kollidieren. Es ist erlaubt insgesamt 10 duplizierte Teile oder Leuchten auf eurem LKW / Auflieger zu haben - dies wird pro Fahrzeug gezählt, nicht pro Slot. Eine große Anzahl von duplizierten Hörnern zu haben, um euren LKW lauter zu machen, ist gemäß dieser Regel ebenfalls nicht erlaubt. Weiterhin sind gefärbte Lichter durch duplizierte Scheinwerfer sind nicht erlaubt. Das Gewicht der Fracht muss 0 oder höher sein, ein negatives Frachtgewicht ist nicht erlaubt.

 

§3.6 Rundumleuchten und Hörner

Rundumleuchten sind nur an den Standardpositionen erlaubt, nämlich auf dem Dach des Trucks oder auf dem dafür vorgesehenen Platz auf der Rückseite des unterstützten Aufliegers (nicht auf den Stoßstangen). Eine hohe Anzahl von blinkenden Leuchtmitteln können ebenfalls Probleme verursachen und damit auch unter diese Regel fallen. Hörner dürfen nur an gewöhnlichen Positionen platziert werden.

 

§3.7 Auflieger aus dem „Heavy Cargo“-DLC

Auflieger aus dem „Heavy Cargo“-DLC dürfen in beiden Spielen nur in ihrer Standardkonfiguration verwendet werden. Ein Austausch der Ladung mit anderen Aufliegern ist zulässig, allerdings dürfen diese Auflieger nicht in anderen Doppel- oder Dreifachkombinationen standardmäßig verwendet werden. Das „Forest Machinery“-DLC für ATS ist hierin inbegriffen. Die Frachtmodelle dürfen auf jeder Kombination verwendet werden, solange diese Kombination den Regeln §3.3 und §3.4 entspricht. Die Auflieger selbst dürfen jedoch nicht in modifizierten Kombinationen verwendet werden.

 

§3.8 ATS „Saddle-Mounted Trucks“ (Sattelschlepper)

Der „Saddle-Mounted Truck“-Trailer in ATS darf nur in der Standardkonfiguration sein, sie dürfen nicht in Doppel- und Dreifachkonbinationen genutzt werden.

 

§3.9 Haftungsausschluss

Alle verwendeten Mods müssen diesen Regeln entsprechen. Jeder ist für alle vorgenommenen Änderungen selbst verantwortlich. Wenn die Änderungen gegen diese Regeln verstoßen, kann das unter Strafe gestellt werden. Bei Ungewissheit, ob ein Mod erlaubt ist oder nicht, sollte ein Teammitglied gefragt werden, bevor dem Spiel beigetreten wird. Wenn ein verwendeter Mod (ungeachtet dessen Herkunft) als Grund für Kontrollverlust über das Fahrzeug festgestellt wird und eine Kollision mit einem anderen Spieler herbeigeführt wird, führt das zu einem Bann für Reckless Driving.

 


§4 - Regeln des Forums

 

Im Forum gilt ein anderes Verwarnungs- und Bestrafungssystem, welches in folgendem Forenbeitrag nachgelesen werden kann: Forum Verwarnsystem

 

§4.1 Kein Posten abseits des Themas

Das Verfassen von Beiträgen, die nicht für das Thema oder vorherige Antworten auf das Thema relevant sind, ist verboten.

 

§4.2 Kein Auffrischen von Beiträgen, nicht häufiger als einmal alle 3 Tage

Das Auffrischen von Beiträgen durch inhaltsleere Antworten ist maximal einmal alle 3 Tage gestattet. Des Weiteren darf ein Beitrag nicht unnötigerweise aufgefrischt werden, zum Beispiel darf ein Speditionsthema nur aufgefrischt werden, wenn der Beitrag Inhalte zum Thema hinzufügt.

 

§4.3 Das Benutzen von beschreibenden Titeln

Das Verwenden von Titeln wie "Helft mir" oder "HILFE" ist verboten, stattdessen sollte der Inhalt des Themas beschrieben werden. Für ein Problem bezüglich Lags, Fehler im Spiel oder ähnlichem sollte also eine Überschrift verwendet werden, die das Problem beschreibt. Beispiel: Lags im Spiel? Verwende "Lags im Spiel" anstatt "HILFE".

 

§4.4 Kein Farmen von Reputationspunkten

Das Verwenden von anderen Konten, um für seine eigenen Beiträge abzustimmen, das "Farmen" von Likes oder das Bitten von Freunden, eigene Beiträge in irgendeiner Form positiv zu bewerten, ist verboten. Wenn wir das Farmen von Reputationspunkten feststellen, behalten wir uns das Recht vor, die Reputationspunkte ohne Verwarnung auf null zurückzusetzen.

 

§4.5 Kein Handeln oder Verkaufen

Es ist nicht erlaubt, in diesem Forum Gegenstände, Steam-Konten oder andere Dienste (z.B. Dienste, welche ein Abonnement, TS3 Server, VPNs, "Paid to Click", Gambling-Seiten usw.) zu handeln oder verkaufen. Davon ausgeschlossen sind offizielle Spiele-Shopseiten und kostenlose unbenutzte Spiele-Keys.

 

§4.6 - Bilder in Signaturen

  • Dir ist es erlaubt mehrere Bilder in deiner Signatur zu verwenden, solange die Größe der heruntergeladenen Bilder die 150kb nicht überschreitet.
  • Bilder dürfen die Höhe von 150 pixeln nicht überschreiten.

Jede Signatur, welche diese beiden Regeln nicht einhält, wird ohne Vorwarnung oder Benachrichtigung entfernt.

 

§4.7 Animationen

  • Blinkende oder blitzende GIFs als Avatar oder Signatur sind nicht erlaubt.
  • Bewegende GIFs oder Animationen sind erlaubt.

 

§4.8 Benutzung/Zweck von Kategorien

Eine Beschreibung des angestrebten Verwendungszwecks oder der Benutzung einer Forenkategorie befindet sich in der Kategoriebeschreibung. Jegliche Beiträge, die diesen nicht folgen, können verschoben, ausgeblendet oder gelöscht werden. Wer häufig in der falschen Kategorie Beiträge verfasst, kann eine mündliche Verwarnung oder sogar einen Verwarnungspunkt erhalten. Jede Kategorie des Forums kann eigene Regeln oder Anforderungen besitzen, die nur in dieser Kategorie gelten. Falls dies zutrifft, ist dies entweder in der Kategoriebeschreibung, über dem Kategorieinhalt oder in einem angepinnten Beitrag in der Kategorie angegeben. Unterkategorien erben diese kategoriespezifischen Regeln und Voraussetzungen, außer anders angegeben. Zum Beispiel hat die ETS2MP Bug Reports-Kategorie dieselben Regeln wie der Bug Report-Bereich. Wenn eine Kategorie über ein angegebenes Format verfügt, muss dieses befolgt werden, außer anders angegeben. Formate werden auf dieselbe Weise wie kategoriespezifische Regeln angegeben. In einer Kategorie mit strikter Moderation werden Beiträge abseits des Themas mit einem Verwarnungspunkt bestraft, ohne vorherige mündliche Verwarnungen. Dies geschieht zur Erhaltung der Qualität der Informationen, die sich in diesen Bereichen befinden. Diese Bereiche sind mit einem [STRICT MODERATION]-Tag in der Bereichsbeschreibung gekennzeichnet.

 

§4.9 - Übersetzung von Inhalten in andere Sprachen

Ofiizielle Inhalte können nur vom TrucksMP-Team selbst, genauer vom Translator-Team, übersetzt werden, um Übersetzungen von guter Qualität sicherzustellen. Falls eine Übersetzung keinen Sinn macht oder mit Übersetzern wie zum Beispiel Google übersetzt wurde, behält sich das Moderation Team vor, besagte Beiträge zu verstecken/entfernen.

Das bedeutet, dass es weiterhin erlaubt ist, Community-Inhalte in andere Sprachen zu übersetzen, solange die übersetzten Beiträge die originale Qualität auch nach der Übersetzung beibehalten.

 


§5 Haftungsausschluss & Informationen

 

§5.1 Automatische Serverkicks

Ping - Wenn der Ping zum Server 600 ms übersteigt, wird die Verbindung zum Server getrennt, um Desync-Probleme für andere Spieler zu vermeiden. Diese Überprüfung verwendet den Durchschnittswert.

Abwesenheit (AFK) - Inaktivität für mehr als 10 Minuten.

Auto mit Auflieger - Das Verwenden eines Aufliegers mit einem Auto (außer dem Wohnwagen) führt zu einem Kick vom Server.

Abblendlicht - Das Abblendlicht muss während der Fahrt zwischen 19:00 (7 PM) und 07:00 (7 AM) Uhr stets eingeschaltet sein.

Nicht unterstützte Anbauteile/Zubehör - Das Verwenden von Anbauteilen oder Lackierung der Polizei oder anderen nicht unterstützten Gegenständen führt zu einem Kick vom Server.

Zu viele Auflieger - Das Verwenden eines veränderten Gespanns mit mehr als 3 Teilen in ETS2 oder 5 Teilen in ATS führt zu einem Kick vom Server, ungeachtet der Position auf der Karte.

 

§5.2 Teammitglieder und TruckersMP

Teammitglieder behalten sich das Recht vor, wenn nötig jeden Spieler zu beliebiger Zeit von den TruckersMP-Servern zu kicken oder bannen. Wir bitten darum, dass Spieler einen Entbannungsantrag erstellen, wenn sie gebannt wurden, anstatt einem Teammitglied eine private Nachricht zu senden. Die Server, Modifikation und Teammitglieder werden kostenfrei für jeden bereitgestellt und in diesem Sinne ist jeder auf den Servern zu Gast und der Zugang ist ein Privileg, welches jederzeit aufgehoben werden kann. Keine Form der Verfolgung oder Angriffe anderer Benutzer oder Teammitglieder ist gestattet. Wir behalten uns das Recht vor, das Recht eines jeden Benutzers, Zugang zu den Servern zu haben, jederzeit nach unserem Ermessen zu widerrufen. Wir bitten, zu beachten, dass die Ersteller der TruckersMP-Modifikation in keiner Weise mit SCS Software in Verbindung stehen. Teammitglieder von TruckersMP können von diesen Regeln freigestellt werden, wenn dies als nötig für ihre Aufgaben erachtet wird.

 

§5.3 Entbannungsanträge und Beschwerden einreichen

Wer gebannt wurde, hat das Recht, einen Entbannungsantrag unter https://truckersmp.com/appeals zu erstellen. Wer der Ansicht ist, dass mit dem Entbannungsantrag nicht richtig verfahren wurde, oder wer eine Beschwerde gegen ein Teammitglied einreichen möchte, kann dies über das Feedback-System tun. Vor der Erstellung eines Feedback-Tickets muss der Entbannungsantrag akzeptiert, modifiziert oder abgelehnt sein. Dieses Feedback-System ist die letzte Möglichkeit. Jede Entscheidung, die dort von ranghohen Teammitgliedern getroffen wird, ist endgültig und es kann auf keine andere Weise Berufung eingelegt werden. Beweise für Banns muss für die Dauer des Banns zuzüglich eines Monats verfügbar sein. Es ist nicht möglich, ein Teammitglied bezüglich Banns, die seit mehr als einem Monat abgelaufen sind, zu kontaktieren.

 

§5.4 TruckersMP Vermögenswerte und Logo

Unsere Vermögenswerte, einschließlich unseres Logos, sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung unseres Logos gemäß unseres Markenleitfadens ist gestattet.

 

§5.5 Ändern dieser Regeln

TruckersMP kann diese Regeln jederzeit ändern. Wenn eine dieser Regeln nicht mehr gilt, gelten die anderen weiterhin. Indem ihr unsere Modifikation nutzt, stimmt ihr all diesen Regeln zu. Die Ausrede, diese nicht zu kennen, gilt somit nicht.

 

§5.6 Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung

Mit Zustimmung dieser Regeln stimmt ihr auch unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung zu.

 

§5.7 Zusätzliche Regelwerke

Discord Regeln

Facebook Regeln

 

 

_____

Die Übersetzung kann von der Originalversion der Regeln abweichen. Die Entscheidungen der Teammitglieder basieren auf der originalen englischen Version.

Edited by Woerki (GER)
Aktualisierung gem. Regeländerungen v. 09.11.2019 by Woerki
  • Like 8
  • Thanks 2
  • Upvote 4
  • Love it! 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...