Jump to content
Teddy.

Werden Raser Bevorzugt ?

Recommended Posts

Ich habe leider das Gefühl das die Raser hier bevorzugt werden.Wie ich darauf komme ist schnell erklärt.Ich habe beim Support nach gefragt wieso man die Aufliegerstabilität nicht mehr ändern kann hier die Antwort.

 

Antwort Support : Die Trailer Stabilität ist mit Absicht nicht veränderbar, da diese Funktion sonst ausgenutzt werden kann, um herumzufliegen.

 

Jetzt können die Raser also noch Rücksichtsloser Fahren .Super Sache 

 

Also das bedeutet  für Leute die mehr realistisch Spielen (das sind ja einige) können nicht mehr realistisch Spielen.Da man die Option auch nicht mehr auf dem Simulations Server ändern kann.

 

Für was hat eigentlich TruckersMP Regeln wen sich so gut wie keiner dran hält .Z.b. mir kommen soviele LKw´s entgegen bei denen blinkt einfach alles dachte es ist verboten zuviele Blinklichter dran zuhaben ,und das lustige bei diesem beispiel , vor mir war noch ein Admin unterwegs entweder war er blind oder ihm war es egal, also sind die Regeln für die Katz.Manches verstehe ich einfach nicht Grade mal dem Motor Gestartet und schon kommt die Meldung licht anschalten und wen man da nicht schnell genug ist fliegt man vom Server ,aber wen man gegen andere Regeln verstößt Interessiert es keinen ,noch nicht mal einen Admin.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Teddy,

 

Ich weiß jetzt nicht wie du zu dem Entschluss kommst, dass wir mit Absicht die Regeln ignorieren, aber falls wir einen Regelverstoß feststellen, dann handeln wir auch dementsprechend und tun nicht so, als wenn nichts wäre. In diesem Spiel werden Raser in keinster Weise bevorzugt. Einer der Hauptursachen die zu den ganzen Unfällen auf der einspurigen Landstraße zwischen den Städten Calais und Duisburg führen sind nun mal Raser, die sich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten und die ganzen Regeln gekonnt ignorieren. Falls das der Fall sein sollte, dann werden diese natürlich härter bestraft. Je nachdem wie viele Blinklichter der User hat und inwiefern es den Regeln entspricht, kann es schon mal vorkommen, dass es erlaubt ist und deswegen der Game Moderator nichts gemacht hat. Falls dein Motor nicht anspringt, dann hältst du an der Seite an und wartest, bis der wieder anspringt. Wenn du dabei fährst, dann wirst du vom Server gekickt.

 

Liebe Grüßé.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Knusperschnitzel said:

Es ist erlaubt so viele Blinklichter zu haben, wie es Standartmäßig möglich ist und um das Licht einzuschalten, hat man eigentlich auch genug Zeit.

Aja Standard ist bestimmt nicht ,das die ganze Beleuchtung Blinkt ,meine damit Komplette Stoßstange Seitenteile und der Komplette grill.Dann gibt es noch die Verrückten die 20 Scheinwerfer am LKW haben .

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Mir geht es Hauptsächlich darum das die Leute wo Realistisch Spielen damit bestraft werden das man die Trailer Stabilität nicht mehr ändern kann ,da die Raser meinen das man es übertreiben muss .Ich weiß nicht ob die möglichkeit besteht das man das wenigstens auf dem Simulations server einstellen kann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein du kannst zwar den Regler schieben ,aber wen du aus dem Menü wieder raus und rein gehst steht er wieder ganz Rechts und das sie so gewollt von Truckersmp

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 5/7/2019 at 11:22 AM, Teddy. said:

Ich habe leider das Gefühl das die Raser hier bevorzugt werden.Wie ich darauf komme ist schnell erklärt.Ich habe beim Support nach gefragt wieso man die Aufliegerstabilität nicht mehr ändern kann hier die Antwort.

 

Antwort Support : Die Trailer Stabilität ist mit Absicht nicht veränderbar, da diese Funktion sonst ausgenutzt werden kann, um herumzufliegen.

 

Jetzt können die Raser also noch Rücksichtsloser Fahren .Super Sache 

ich denke nicht  das ich ein Raser bin aber ich selber fahre 100km/h, ab und zu fahre ich auch nach STVO, und wegen Rücksichtslos Fahren ich achte sehr viel in Verkehr damit sagen wir mal die Idioten

die meinen die müssen ein Rammen oder sonst was  die melde ich immer in Game und per Web aka Videobeweis

 

On 5/7/2019 at 11:22 AM, Teddy. said:

Für was hat eigentlich TruckersMP Regeln wen sich so gut wie keiner dran hält .Z.b. mir kommen soviele LKw´s entgegen bei denen blinkt einfach alles dachte es ist verboten zuviele Blinklichter dran zuhaben

ich bin einer von vielen die tausende von Blinkende lichter haben,  weswegen ich so viele habe ist damit der LKW schöner aussieht für mich.

 

On 5/7/2019 at 4:57 PM, Teddy. said:

Aja Standard ist bestimmt nicht ,das die ganze Beleuchtung Blinkt ,meine damit Komplette Stoßstange Seitenteile und der Komplette grill.Dann gibt es noch die Verrückten die 20 Scheinwerfer am LKW haben .

ich habe Standard teile eingebaut da kann es sein dass bei manchen LKW mehr Blinklichter dran sind als bei denn anderen, zum Thema Scheinwerferlicht du wirst lachen ja ich habe sehr viele Scheinwerfer bei mein LKW verbaut damit wie oben schon beschrieben habe die Optik

schön aussieht für mich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja das die Raser nicht bevorzugt werden sieht man eig daran das sie dann 3 Kurven später auf der Seite Liegen ;) da sich die ETS 2 Physik ja eh geändert hat vor ein paar Updates und selbst mit hocher stabi kannst du nicht mit 150 um alle Kurven Fahren , mit 20T z.b kippst du mit 40 beim Abbiegen um 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte packt die Rundumleuchten nicht in den gleichen Topf wie die Blink-LED. Rundumleuchten sind nachwievor nur dort erlaubt, wo man sie Standardmäßig vom, Spiel her, anbauen kann. Blink-LED lassen sich an allen punkten anbauen wo man LED anbauen kann, wie vorab schon gezeigt.

Raser werden generell nicht bevorzugt, und das Ganze an der Anhänger/Auflieger Stabilität festzumachen ist Humbug. Generell ist es, je nach Server, möglich schneller zu fahren wie es die Karte vorgibt. Und wer beim schneller fahren einen Unfall mit anderen Spielern hat, muss mit entsprechenden Konsequenzen rechnen wenn der Unfall bei normaler Geschwindigkeit eher nicht passiert wäre.

Es obliegt der eigenen Entscheidung ob man nun realistisch Spielt oder ob man die Grenzen des Regelwerkes austestet.

Und nicht alle Raser sind auch Rücksichtslos.

Fahrende "Discokugeln" oder fahrende "Flakscheinwerfer" sind in der Realität in den meisten Ländern nicht erlaubt. Hier handelt es sich aber um ein Spiel, in dem es erlaubt ist sich die Sachen anzubauen die man Standardmäßig anbauen kann. Wenn Einer meint er muss sich 30 Zusatzscheinwerfer anbauen, dann darf er das. Wenn Einer meint er muss ich 45 LED Blickleuchten an den LKW bappen, dann darf er das, solange er nicht gegen die Regeln unter §3 verstößt.

Wie es für den Anderen aussieht, da sind die Geschmäcker verschieden.

TruckersMP ist eine Modifikation die von Spielern unterschiedlichster Nationen und Altersgruppen gespielt wird. Was für den Einen richtig Geil aussieht findet der Andere "bescheiden"!  Nicht alle Spieler haben einen Führerschein oder bewegen einen LKW im richtigen Leben. Nicht alle Spieler haben aufgepasst als Mama ihnen gesagt hat das sie nach Links und Rechts schauen sollen bevor sie über die Strasse gehen und haben Mama ignoriert als sie sagte das eine Rote Ampel "Stopp" heisst.

Damit muss man rechnen.

Und wenn man mal genauer hinschaut, dann sieht man, das sich die meisten Spieler an die Regeln halten völlig egal welchen Alters sie sind oder wo sie herkommen. ;)

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Community,

 

der Sonntagmorgen ist immer so mein „Schreibtag“ in den sozialen Plattformen.

Ich habe mir extra dafür einen frischen Kaffee aufgebrüht, war vorher eine „dampfen“ und sitze nun hier am Rechner.

 

Dieser Thread:“Werden Raser bevorzugt“, hat mein Interesse geweckt. Anhand den Post oder auf deutsch, euren Antworten, erkenne ich ich viele Gemeinsamkeiten zu anderen Online-Gams.

Grundsätzlich würde ich behaupten: da wo viele Menschen aufeinander treffen, sind Konfrontationen in jegliche Form unvermeidbar.

 

ETS2 ist nun mal ein Simulationsspiel, ohne Altersbeschränkung!

 

Eine gute Spieldynamik in ETS2 ist vom Verständnis und der Sachkenntnis der EU weiten Verkehrsvorschriften abhängig. Auf deutschem Hoheitsgebiet gelten die StVO und die StVZO,

Wir können nun nicht verlangen, das jeder Spieler sich 100 % an diese „Reallife-Vorschriften“ hält.

Die AGB von SCS Software sowie von TruckersMP sind von jedem der sich registriert hat zur Kenntnis genommen und anerkannt.

Die Umsetzung der oben genannten Vorschriften ins Spiel, ist nun einmal auch von der Bereitschaft

des einzelnen Spielers abhängig.

 

Mein (schon verrückter) Vorschlag:

  • Einhaltung der Geschwindigkeits- Vorgaben wie zum Beispiel, vorgeschriebene und ausgeschilderte Höchstgeschwindigkeiten auf allen Straßen in und außerhalb geschlossener Ortschaften.
  • Alternativ-Routen für seine Touren wählen. (Und da möchte ich mal thematisch einen kleinen Gedanken zu der beliebten Strecke von Duisburg nach Calais und Retour abgeben. Warum fahren so viele gerne die nördliche Route? Alternativ kann man doch auch von Duisburg über Liege, Lille nach Calais fahren, quasi die südliche Route wählen.)

Ich glaube jedem von uns ist die Antwort schon bekannt:“… auf der nördlichen Route ist einfach mehr los…!“, daher die Beliebtheit.

 

  • Und als drittes, Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme…!

An dieser Stelle haben wir einen Punkt erreicht, wo ich der Meinung bin, ab hier ist u.a. das Alter des Spielers von großer Bedeutung.

Ein junger Mensch kurz vor seiner und/oder während der Pubertät, ist nicht daran interessiert.

Ich kann an vielen Straßenkreuzungen die stark befahren werden eine gewisse Form von „Ego shooting“ erkennen. z.B. da wird die Vorfahrt genommen, eine rote Ampel nicht beachtet oder aber Züge mit Überbreite/-länge nicht genügend Platz eingeräumt usw.

 

Darüber sollten wir alle einmal nachdenken!

 

Ich weiß dass meine Antwort die Kernfrage des Thread nicht explizit abgearbeitet hat, aber anlehnend zu dem Thema wollte ich auch auf die oben beschriebene Problematik hinweisen.

 

Mit freundlichen Grüßen

andsa03

  • Thanks 3
  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

abgesehen von allem kann man ingame reporten bis man schwarz wird, es kommt eine automatisierte meldung das nix unternommen wird !

 

und ob 7 rundumleuchten nötig sind bezweifle ich auch noch

mal abwarten was der neue MP so bringt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man darf die Ingame Reports nicht per se schlecht reden, es ist wohl wahr, dass weit nicht alle geprüft werden können, jedoch werden viele davon geprüft. Nachwievor ist ein Web Report die beste Lösung, um jemanden zu melden, jedoch bietet auch das Game Report System genug Möglichkeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist auch so. Es ist momentan technisch nicht möglich, dass alle oder ein Großteil der InGame Reports bearbeitet wird. Ich empfehle dir daher, ein Aufnahmeprogramm (z.B. Opel Broadcast Software, Fraps, GeForce Experience) zu verwenden, um Regelberstöße per Video dokumentieren zu können und anschließend Web-Reports erstellen zu können. Web-Reports werden zu 100% bearbeitet, da kann also kein Report austimen oder sonstiges.

 

  • True Story 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 6/9/2019 at 6:58 AM, andsa03 said:

Einhaltung der Geschwindigkeits- Vorgaben wie zum Beispiel, vorgeschriebene und ausgeschilderte Höchstgeschwindigkeiten auf allen Straßen in und außerhalb geschlossener Ortschaften.

Sollte man in einem als "Simulator" gekennzeichneten Spiel befolgen.

Wer Scheiße bauen will kann das auch im SP machen!

 

On 6/9/2019 at 6:58 AM, andsa03 said:

Alternativ-Routen für seine Touren wählen. (Und da möchte ich mal thematisch einen kleinen Gedanken zu der beliebten Strecke von Duisburg nach Calais und Retour abgeben. Warum fahren so viele gerne die nördliche Route? Alternativ kann man doch auch von Duisburg über Liege, Lille nach Calais fahren, quasi die südliche Route wählen.)

Hängt immer davon ab, wann wo wie viel Verkehr ist.

 

On 6/9/2019 at 6:58 AM, andsa03 said:

Und als drittes, Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme…!

Vergleich mit anderen Multiplayerspielen : Es gibt mehr als genug Vollidioten in allen Spielen, egal welches Genre

 

On 6/9/2019 at 6:58 AM, andsa03 said:

An dieser Stelle haben wir einen Punkt erreicht, wo ich der Meinung bin, ab hier ist u.a. das Alter des Spielers von großer Bedeutung.

Ein junger Mensch kurz vor seiner und/oder während der Pubertät, ist nicht daran interessiert.

Ich kann an vielen Straßenkreuzungen die stark befahren werden eine gewisse Form von „Ego shooting“ erkennen. z.B. da wird die Vorfahrt genommen, eine rote Ampel nicht beachtet oder aber Züge mit Überbreite/-länge nicht genügend Platz eingeräumt usw.

Hier gibt es zwei Sachen, die ich gerne hinzufügen möchte.

 

1. Es hängt nicht vom Alter des Spielers/Fahrers ab. Viel mehr an der Einstellung zum Spiel und zum Gameplay/Inhalt des Spiels. Ich kenne einige jüngere Fahrer, die besser fahren können als 95% der Spieler (im MP).

2. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Erfahrung eines Spielers/Fahrers. Jemand, der das Spiel gerade erst angefangen hat, hat natürlich noch nicht die Erfahrung Schwertransporte und Lang-LKW (in allen möglichen Kombinationsmöglichkeiten) ordentlich zu fahren. Auf der anderen Seite gibt es die "Profis", die schon mehrere hundert Stunden und hunderttausende Kilometer runtergebrannt haben und die sich natürlich mehr oder weniger penibel an alle Vorschriften halten. Weiterer Stichpunkt: Arcade- vs Core-Gamer/Gameplay.

Natürlich muss man auf andere Rücksicht nehmen, aber dafür muss man auch mal von seinem Recht, bsplw. auf Vorfahrt, einmal ohne groß zu hupen, zurückzutreten.

 

Natürlich gehören 200 Stunden Spiel/Fahrzeit auf DC (im MP auf EU2) nicht wirklich zur Fahrpraxis/Fahrerfahrung eines unerfahrenen Spielers/Fahrers.

 

On 6/9/2019 at 6:58 AM, andsa03 said:

Eine gute Spieldynamik in ETS2 ist vom Verständnis und der Sachkenntnis der EU weiten Verkehrsvorschriften abhängig. Auf deutschem Hoheitsgebiet gelten die StVO und die StVZO,

Ich glaube nicht, dass ich mich so gut mit der ungarischen oder einer anderen StVO/StVZO auskenne, aber ein Grundverständnis über Maß und Geschwindigkeitsvorschriften sind denke ich für jeden gut zu lernen.

(Kleiner Tipp am Rande: Das Spiel wendet diese Regeln, sofern man keine Mods nutzt, grundsätzlich richtig und automatisch an und einem werden z.B. nur zulässige Aufträge angezeigt)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat:

 

Ich weiß jetzt nicht wie du zu dem Entschluss kommst, dass wir mit Absicht die Regeln ignorieren, aber falls wir einen Regelverstoß feststellen, dann handeln wir auch dementsprechend und tun nicht so, als wenn nichts wäre. In diesem Spiel werden Raser in keinster Weise bevorzugt

 

---------------------------------------------------------

 

Da kann ich nur drüber lachen. Ich bin vorher Calais - Rotterdam gefahren. In der Nähe des Bahnübergangs stand ein Admin.

Dort überholen viele sehr dreist obwohl eine lange Schlange an LKWs beidseitig vor dem Bahnübergang stehen. Und was macht der Admin? Er kickt die Spieler nur.


Da fehlt mir das Verständnis! Diese Spieler gehören sofort gebannt! Und ich hab eigentlich keine Lust mehr Reporte zu schreiben und meine Zeit für diese Deppen zu verschwenden.

Also - Warum werden derartig rücksichtslose nicht gebannt sondern nur gekickt??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob ein Kick oder ein Ban gegeben wird, hängt von der Entscheidung jedes Einzelnen Game Moderators ab. Falls es nötig ist, schnell die Strecke freizumachen, kann ein Kick auch die Lösung sein, da dieser z.T. auch schneller ausgeteilt werden kann.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/2/2019 at 5:40 PM, WarMaz said:

Ob ein Kick oder ein Ban gegeben wird, hängt von der Entscheidung jedes Einzelnen Game Moderators ab. Falls es nötig ist, schnell die Strecke freizumachen, kann ein Kick auch die Lösung sein, da dieser z.T. auch schneller ausgeteilt werden kann.

Der kick bewirkt gar nichts wen die Person da einen Speicherpunkt hat dauert es keine 3min. und er ist wieder genau an der gleichen Stelle 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, also ich mische mich jetzt einfach mal ein.. ^_^ 

Also, ich selber würde mich auch nicht wirklich bezeichnen, klar fährt man ab und zu mal etwas schneller aber das muss doch auch mal sein, ich selber könnte nicht die ganze Zeit mich nur an die Geschwindigkeiten halten, sonst wäre der Simulator für mich einfach nur langweilig :) 

Nun zu dem Kick: Ich denke schon das ein Kick hilft, denn er entfernt den Spieler kurzzeitig, somit kann man sich ja überlegen ob man wirklich "scheiße" weiter fahren sollte, und wenn man weiter so doof fährt kann man ja einem Ban direkt ins Auge schauen :LUL: 

Ich hoffe ich konnte mit meinem krassen Erfahrungen helfen :):LUL: 

Liebe Grüße. Finn :thisisfine::wow: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×