Jump to content
ян Powerful

Was kommt denn da neues?

Recommended Posts

Guest Cypttex

Aber dann gibts doch noch mehr stau auf den Highways =o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, das wird Lokal, sprich du bist der Host und kannst ein paar Freunde einladen. Lassen wir uns mal überraschen. Auf EU2 kann ich mir das nicht vorstellen wegen Traffic & Trolls.

 

7 hours ago, Crypttex said:

Aber dann gibts doch noch mehr stau auf den Highways =o

 

Na ja die Highways sind sowieso fast immer leer von daher.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Eu 2 wäre das voll cool.... kein reckless driving mehr.. keine deppen die trotz überholverbot  überholen.. ich fänd es schön :P 

 

Für EU 2 wäre und ist es perfekt..

 

Mfg

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

^ Nicht wirklich. Man sieht ja jetzt schon, wie voll EU2 ist.

 

13 minutes ago, Balla-Balla said:

kein reckless driving mehr.. keine deppen die trotz überholverbot  überholen

 

4200 Spieler + AI Traffic. Du kannst dir ja vorstellen, was alles passieren wird. (Ob das überhaupt möglich ist?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 hours ago, .weezy said:

^ Nicht wirklich. Man sieht ja jetzt schon, wie voll EU2 ist.

 

 

4200 Spieler + AI Traffic. Du kannst dir ja vorstellen, was alles passieren wird. (Ob das überhaupt möglich ist?)

Das würde den Server wahrscheinlich überlasten :D So viele Fahrzeuge, die synchronisiert werden müssen ... Ich zweifle stark daran, dass dieses Feature es auf EU2 schafft, da bin ich doch eher für EU1 ... Schließlich ist das auch die Simulation :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man davon ausgeht, dass der Server mit KI-Fahrzeugen aufgefüllt wird (bis zur üblichen Spieler-Anzahl), dann würde es wohl nicht so viel Stadtverkehr geben, wie im Trailer zu sehen ist.

Insofern ist es naheliegender, dass ein Spieler als Host fungiert. Allerdings bedeutet das vermutlich auch, dass man sich in der Nähe des Host aufhalten müsste (was für Konvois durchaus genügt), weil eben nur ein begrenzter Teil der Map geladen ist, sofern das nicht umgangen werden konnte. Weil das aber wiederum so kompliziert erscheint, wäre wiederum die Server-Lösung wahrscheinlicher (und für den Trailer wurde ggf. nur Verkehr aufgestaut).

 

Ich hoffe ja auch, dass es die Server-Variante ist und der KI-Verkehr zum Auffüllen gedacht ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deine Vermutung klingt plausibel, @Takamisakari. Ich für meinen Teil hätte nicht mal etwas dagegen, dafür zahlen zu müssen, auf einem solchen MP-Server mit KI spielen zu dürfen (solange sich der Preis eben in Grenzen hält).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich glaube nicht das es ein Host System wird bzw glaube ich es nicht weil A: Müsste TMP  dir eine Software geben deinen Eigenen MP Server zu erstellen auf deinem PC (Programmierer könnten das ausnutzen) B: stellt euch vor 80% macht sich einen server zum Fahren und alle TMP server sind fast leer :/ ich Hoffe das es einfach auf die Leeren Server kommt (EU1) ich würde EU 2 fast nie mehr betreten :D  und für ATS wäre es natürlich auch toll denn selbst mit den US Boys haben wir da nur 300-400 Spieler in der Nacht 

  • True Story 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meine persönlich Traumvorstellung wäre, dass man seinen eigenen Server hosten kann (z.B. für die eigene virtuelle Spedition). Eventuell sogar noch die Möglichkeit Mods zu verwenden die jeder Mitspieler dann auch benötigt. 

 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass auf solch einen Server mehr wie 100 Spieler drauf können. Dem EU1 / EU3 etwas Traffic hinzuzufügen wird wie ich denke schwierig.

Bin ja mal gespannt was da noch so kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mir den Mod auf EU1 wünschen, das erscheint mir auch am sinnvollsten. Auf EU2 sind dann weiterhin die ganzen Raser und Idioten, und wir können auf EU1 endlich Multiplayer spielen wie wir es uns immer gewünscht haben.

Ob das machbar ist, ist eine ganz andere Frage. Es besteht die Möglichkeit einer Trollwanderung, die dann extra um zu stören, auf den Server kommen.

Wenn ich an die vielen einsamen fetten Kinder denke, die im Moment D-C auf EU2 unsicher machen...  :unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, es würde aber wenigstens Realismus reinbringen. Das was ja so viele vermissen.

 

Und mit 1.32 wirst du eh kaum schneller als 90 km/h fahren können ohne in einer Kurve direkt umzukippen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin,

 

Das Problem an der Sache ist halt einfach, dass ETS 2 zu oft im "Angebot" bei Steam ist und schon holt sich jeder das Spiel und macht Blödsinn.

Also wenn das auf EU2 wirklich mit drauf kommt, dann sind die Straßen dauer dicht und D-C kannste direkt für alle Sperren : D

Auf EU1 würde das wirklich sinn machen.

 

Ich persönlich wäre ja für ein generelles Autoverbot, vor allem auf EU2, da meiner Meinung nach die meisten Troller die Autos dafür nutzen.

Gefühlt hast du bei LKW gegen Auto immer verloren.

 

Grüße Marastone

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marastone [GER] meine Letzten 20 Reports alles Truck´s Also deine Aussage dient eher dem hass gegen die Autos :D und jetzt sag ich dir was dir jeder Admin usw sagen würde , dich stören die Autos? geh auch EU 3 :D   Auf EU 2 wird das eh nie kommen so blöd kann niemand sein glaube sogar wenn es überhaupt nochmal kommt das auf einen eigenen Server der man erstmal eine woche nich betreten kann weil alle rauf gehen weil NEU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit,

 

ich bin verwundert, dass zu obigem Video, welches ohnehin kommentarlos von den DEVs "in den Raum geworfen" wurde, seither nichts mehr gekommen ist. Weder wurden diesbezüglich Ansätze von (Zukunfts-) Plänen veröffentlicht, noch kam sonst irgendwas Weiteres. Nicht, dass es - wie damals bei den Double-Trailern (im Jahr 2014, vlg. Video von mwl4 - Projekt dann aber eingestellt) - schlussendlich auch im Sand verläuft und außer einem tollen Demo-Video nichts bei herum kommt.

 

Damals, zu Beginn des Multiplayers, hatte ich jedenfalls irgendwo gelesen, dass ein KI-Verkehr nicht umsetzbar sei, weil die Generierung der gesamten KI auf der großen weitläufigen Map den Server bereits völlig auslasten würde und somit keine Ressourcen für Spieler frei wären. Die Computerhardware ist zwar zwischenzeitig schneller und besser geworden, aber einen Server mit derartig enormen Ressourcen zu mieten, ist doch schon immens teuer. Ich tue mich sehr schwer damit, zu beurteilen, ob es tatsächlich etwas umsetzbares und kommendes ist, oder ob es wieder nur etwas ist, dass ausschließlich bei einem Video bliebt und am Ende - erneut - vergessen wird.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Woerki (GER)

Deinen Gedankengang kann ich vollkommen nachvollziehen. Ich habe mir auch schon überlegt ob und wie das denn möglich sein soll? Einfachstes Problem, ein Spieler laggt. Was macht dann die KI? Fährt in den Spieler rein? Bleibt abrupt stehen? Wie geht die KI mit "Straßenblockern" um? Theoretisch müsste sich ein Riesen KI-Stau bilden, wenn jemand zB. so "blöd" am Straßenrand mit Warnblinker oder eben mitten auf der Straße steht, dass die KI nicht vorbei fährt. 

Falls das Feature tatsächlich kommen soll, bin ich echt gespannt, wie damit umgegangen wird...

Btw, bei der Sache mit den Double-Trailern war der Grund meines Wissens nach schlicht und einfach, dass das Modell und deren Struktur des Trailers durch ein Update von SCS quasi komplett zerstört wurden; so habe ich es zumindest mal gelesen, keine 100%ige Garanite hierfür. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...