Jump to content
Update 1.32 | It's time to downgrade! Read more... ×
Sign in to follow this  
HenrikHemmer

[GERMAN] [GER]

Recommended Posts

Hallo, 

ich bin heute gefahren und habe die Kontrolle von meinem Auto verloren (Neues Lenkrad). Jetzt will er mich reporten... Was kann ich machen?

Ich habe mich sofort entschuldigt! Aber er meinte sofort report! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

am besten ist es erstmal zu warten, ob er dich wirklich reportet.

Sollte das passieren ist es möglich, ein Ban Appeal zu schreiben, es muss ja nicht immer unbedingt absichtlich gewesen sein.

Als kleiner Tipp noch: Wenn du etwas üben möchtest, nutze lieber den Singleplayer und gehe wieder in den Multiplayer, wenn du dein Fahrzeug unter kontrolle hast.

Denn die KI kann dich nicht reporten, wenn du sie rammst.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der durchschnittliche ETS2 EU2 Spieler ist so verbittert, dass es ihm egal ist, ob sich jemand entschuldigt oder nicht. Wenn du ihn in irgend einer Form reizt, heißt es sofort REC / REPORT / BAN!

 

Das ist natürlich traurig, aber so hat sich die Community nun einmal entwickelt. Entweder kommt man damit aus oder man sucht sich ein gesünderes Umfeld.

 

Deine Reaktion mit der Entschuldigung war definitiv die richtige. Jedoch kommt es bei Banns nicht darauf an, ob es absichtlich war oder nicht. Auch unabsichtliche Vergehen werden als Rücksichtsloses Fahren eingestuft (was nicht erlaubt ist).

 

Alles, was du jetzt machen kannst, ist warten und hoffen. Hoffen,  dass der betreffende Spieler zur Vernunft kommt. Denn eigentlich hat der auch was falsch gemacht. Und wenn es dann doch zu nem Bann kommt... dann hast du auf ewig ein Brandmal auf deinem Profil, dass den Leuten vorgaukelt, du wärest ein mieser Fahrer, der gestraft und gepeinigt werden musste.

 

Willkommen bei TruckersMP! :D 

  • Like 2
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um die Angst etwas zu nehmen:

 

Nur sehr wenige, die tatsächlich "REC - BANNED" etc. schreiben, nehmen auch auf bzw. reporten jemanden.

Trotzdem solltest du so fahren, dass du keine Kontrolle vom Auto / LKW verlierst! ;) Übe etwas im Sp (Wie @[WT] AlexXX gesagt hat).

 

Hier ist der Skoda für den SP: 

https://trucksimulator.org/ets-2-skoda-superb-car-mod-1-30-x/

Etwas anders, trotzdem ist das Fahrverhalten relativ gleich! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
28 minutes ago, DrEGZo said:

Alles, was du jetzt machen kannst, ist warten und hoffen. Hoffen,  dass der betreffende Spieler zur Vernunft kommt. Denn eigentlich hat der auch was falsch gemacht.

 

Was hat der andere Spieler denn deiner Meinung nach falsch gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Joao Rodrigues


Ich dachte ja, das wäre offensichtlich...

 

Wenn Person1 einen Fehler macht und Person2 davon Schaden trägt, dann ist es zum einen die Pflicht von Person1, sich dafür zu entschuldigen. 

 

Genauso ist es dann aber auch die ethische Pflicht von Person 2, die Entschuldigung (sofern ernst gemeint) anzunehmen. Immerhin machen wir alle mal Fehler. Und anstatt dem nachzukommen, hat sich Person 2 für diese Variante entschieden:

1 hour ago, DrEGZo said:

REC / REPORT / BAN!

 

Und das ist schlicht und einfach nicht richtig!!!

 

Wenn wenigstens 1% der Spieler, die mich schon gerammt haben, sich entschuldigt hätten - aber nein! Sowas findet man heute kaum noch. Und wenn es mal jemand macht, dann gibt es absolut keinen Grund, demjenigen einen Report reinzudrücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

wie schaut es eigentlich aus wenn der PC streikt? Ich habe einen Bann weil ich 11 Sekunden die Strasse blockiert habe.

Das Beweis-Video ist auch nur 11 Sekunden lang, es heißt  ja mindestens 30 Sek. um die Situation richtig beurteilen zu können....

 

Es ist so, dass wenn ich z.B. C-D fahre und es sind mehr als 40 Spieler in meiner Umgebung und mehrere Spieler "dauerhupen". blockiert mein Rechner manchmal kurz. Zu 99% fängt er sich wieder nach wenigen Sekunden. 3-4 Mal musste ich  jedoch den Rechner die letzten Monate  aber auch abwürgen. 

 

Und dafür wurde ich doch glatt vor 3 Tagen gebannt. Den bearbeitenden Admin hats scheinbar nicht interessiert und hat trotz Erklärung das Appeal-Ticket geschlossen und den Bann nicht aufgehoben.

 

Ich hab dann ein Feedback-Ticket erstellt mit Screenshot aus dem Windows-Protokoll.  Damit lässt sich einwandfrei belegen dass mein Rechner zu genau diesem Zeitpunk abgestürzt ist.

Leider interessiert es niemanden, ich warte seit 2 Tagen auf eine Antwort.

 

Wie wird in solchen Fällen normalerweise vorgegangen?

Weiß dazu evtl. jemand etwas?

 

Gruß

Matthias

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@LiTrans Warten.

30 minutes ago, LiTrans said:

Leider interessiert es niemanden, ich warte seit 2 Tagen auf eine Antwort.

Sowas stimmt nicht, und es wird sich um alles gekümmert. Das kann dann aber ein paar Tage / Wochen dauern!

 

Zudem war es dir C-D Road. Da ist es etwas blöd wenn man auf der Straße steht. Im Appeal muss ebenso alles genau erklärt sein, dass der Admin alles versteht!

Und Beweise muss man generell auch liefern. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 minutes ago, GGF MD said:

@LiTrans Warten.

Sowas stimmt nicht, und es wird sich um alles gekümmert. Das kann dann aber ein paar Tage / Wochen dauern!

 

Zudem war es dir C-D Road. Da ist es etwas blöd wenn man auf der Straße steht. Im Appeal muss ebenso alles genau erklärt sein, dass der Admin alles versteht!

Und Beweise muss man generell auch liefern. :)

 

 

Deshalb hatte ich ja nen Screenshot vom Absturz geschickt... ok erst im Feedback-Formular.

Und da ist die Uhrzeit zu sehen.....

 

Naja, mal sehen ob sich noch was bewegt.....

 

Gruß

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wurde auch schon oft gerammt, entschuldigt die Person sich oder ich sehe das er ein Lag hatte, bzw. keine Absicht war, bekommt die Person keinen Report, sollte es allerdings Absicht sein das jemand einen Rammt dann gibt es ein Report, ich habe allerdings auch schon oft erlebt wo ich beispielsweise ein lag hatte oder weg gedrängt wurde in Gegenverkehr das mich auch schon welche Reporten wollten, habe bis jetzt aber keinen Ban bekommen, wie schon gesagt wurde, viele schreiben es um einen "Angst" oder ähnliches zu machen, aber ich will jetzt nicht sagen die meisten, aber manche nehmen nicht auf und somit können die dich auf der Homepage eigentlich nicht Reporten weil man ein Videobeweis erbringen muss bei dem Report den man gegen einen anderen Spieler macht. Einfach abwarten und schauen was passiert, sollte in den nächsten 4 Wochen nichts kommen, dürfte es sich erledigt haben, meine Information die ich bekommen habe ist das man 1 Woche zeit hat um einen zu Reporten, und wenn nach 4 Wochen kein ban gekommen ist das dann auch keiner mehr in der Regel kommt. Bei den Ban Appeals kann es schon mal dauern bis die bearbeitet werden, da ja die Spieler die gebannt werden, auch manche ein appeal machen und dann jeder appeal bearbeitet werden muss.

 Schau einfach mal was passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rec und Ban liest du auf EU2 alle 2 Sekunden. Den meisten Playern dauert es aber zu lang den Mitschnitt zu schneiden, zu konvertieren und dann auch noch den Upload bei YT oder ähnliches zu machen. Das kostet bei mir jedes mal eine halbe Stunde/Report. Zudem sollte der Reporter auch noch die Players-ID finden wenn er es Ingame nicht macht, sucht er sich meist dumm und dähmlich, gerade auf der "Chaos-Deppen-Route" oder CD-Route sind ja mal schnell 100 player.

 

Betreffend der neuen Hardware kann ich dir nur empfehlen das im SP oder im Freeroom zu testen und schliese mich meinen Vorrednern an.

 

MfG aus Thüringen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Ansatz ranzugehen, dass sowieso keiner mitschneidet, ist definitiv falsch.

 

Sonst würden ja nicht mehrere tausend Webreports im System rumliegen.

 

Ihr kennt doch diesen Report Score, der um 0.5 hochgeht, wenn ihr jemanden mit gültigem Beweis reportet? Ich habe User gesehen, bei denen der über 300 war. Ohne Witz. Denen scheint es wohl doch nicht so aufwändig zu sein, ein paar Videos zu schneiden...

 

Wie lange das pro Video dauert, hängt auch von der Art und Weise ab, wie man seine Videos aufnimmt & schneidet.

  • True Story 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich reporte so .... Mit Shadowplay aufnehmen (habe den Videobeweis auf 5min gestellt). Rammt mich zb. einer Absichtlich gehe ich sofort mit Tab ins Menue und klicke auf diesen User und klicke dann auf seine truckermp-ID. Diese wird dann im Video mit aufgezeichet und man erspart sich damit die sucherei in den Logs. Dann speicher ich ab. Nachdem ich meine Fahrt beendet habe, schau ich mir das Video nochmals an, kürze es auf die entscheidene Momente mit Moviemaker und lade dann auf Youtube hoch. Auf Truckesmp-Webseite mache ich dann den Report. Dauer des ganzen ca 2-3 Minuten.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie viele ja hier schon sagen

es gibt viele die Report oder REC schreiben zu 80% reporten die dich ja nicht weil die wollen dir zum größten teil nur angs ein jagen.

auch die REC im Playertag drin stehen haben auch die nehmen zum teil nicht auf.

Wenn sich einer bei mir entschuldigt dann sehe ich zum größten teil von nen Bann ab aber ich gucke mir immer noch mal das Video an ob der Spieler es extra gemacht hat oder das es ausversehen passiert ist.

Auch wie manche schon sagen das beste was man machen kann wenn man nen fehler gemacht hat sich zu entschuldigen das ist immer besser als weiter zu fahren einfach oder sich einfach weg zu porten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Grund wieso ich -> immer <- mit Aufnahme fahre, sollte mir

einer komisch kommen hab ich den gegen Beweis hier liegen.

Dazu kommt im MP kann man dieses Sorry nicht mehr zu sehr 

annehmen, schon aus dem Grund da es viele Troller gibt die rammen

mutwillig und kommen danach mit Sorry.

 

Deswegen bin ich der Meinung man kann es sofort sehen ob es gewollt

oder ungewollt war.

  • True Story 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CrankY_is_my_name,

 

kannst du mir erklären woran du die Ursache erkennst, wenn zum Beispiel ein dir entgegenkommender Lkw in einer Kurve auf deine Fahrbahnseite gerät und mit deinem Lkw frontal zusammenstößt?
Sicherlich könnte es Absicht gewesen sein.

Es könnte aber auch auf einer nicht ordnungsgemäß funktionierendes Peripheriegerät zurückzuführen sein.

Ich verstehe, dass dir ungeachtet der tatsächlichen Ursache in jedem Fall ein unverschuldeter Schaden zugefügt wurde, und dass es dein Recht ist, diesen Vorfall zu melden.
Mich interessiert allerdings, woran du den wahren Grund erkennen kannst.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

in dem Fall Reporte ich nicht da ich weiß das leute die z.b mit Tastatur Spielen da richtig nachteile haben die Kurve zu bekommen , wir bzw ich speche eher von sachen wie von Links nach rechts Ziehen also mich rammen beim überholen oder eben wenn er mir auf meiner spur entgegenkommt (geisterfahrer) sowas erkennt man immer bei Kurven ist es schwer das gebe ich zu aber dennoch sie wissen es eig das sie mit Tastatur eben die Kurve nicht mit 110 nehmen können was mit Lenkrad eben geht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×